ganzheitlich energetische massage praxisMeine Qualifikation

Zertifizierter Massage Practitioner®

Ausbildung zur Ganzheitlich Energetische Massage bei der Norddeutschen Massageschule, Bremen.

Ausbildung zur Heilpraktikerin

Tätigkeit in einer Naturheilpraxis, die ich auch heute noch ausübe.

Buddhistische Lehre

Studium und Praxis durch Ausbildung von einem tibetischen Lama in einem buddhistischen Zentrum.

Meine Entwicklung

Nach meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin arbeite ich in einer Naturheilpraxis, in der ich auch heute noch zeitweise tätig bin. Dann begegnete mir der Buddhismus. Ich lebte über einen längeren Zeitraum in einem buddhistischen Zentrum wo ich unter der Anleitung eines tibetischen Lama studierte und praktizierte. Besonders schätze ich die dortige Ruhe und Achtsamkeit. Besonders wichtig ist es mir, heute diese Stimmung in meine Massagen einfließen zu lassen.

Anschließend fand ich zu meiner Berufung, der Ganzheitlich Energetischen Massage. Ich besuchte über ein Jahr die Norddeutsche Massageschule wo ich das Zertifikat erwarb und die Berufsbezeichnung Massage-Practitioner® führe. Massage ist für mich deshalb Berufung, weil die Technik der Ganzheitlich Energetischen Massage wie Meditation ist: Präsenz in diesem Moment. Die Ausübung von Liebe und Mitgefühl wie sie der Dalai Lama lehrt.

Ganzheitlichkeit als Lebensweg

In allen genannten Ausbildungen wurde Wert auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Menschen gelegt. Alles zusammen bildet eine sehr gute Grundlage für die Ganzheitlich Energetische Massage.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok